Zeige Rezept

Name des Rezepts: Vanillecreme mit Himbeeren Land / Region:
Anzahl der Portionen: 12

Zutaten:
5 Gelatinebl├Ątter, rot
9 Gelatinebl├Ątter, wei├č
4 Vanilleschoten
1/2 Liter Milch
12 Eigelb (Gr.L)
60 Gramm Zucker
200 Gramm Johannisbeergelee
600 Gramm Himbeeren, frisch oder TK
1/2 Liter Schlagsahne essen & trinken Das neue Buch der Desserts erfasst von Petra Holzapfel
Anweisungen:
Rote und wei├če Gelatine getrennt in kaltem Wasser einweichen. Vanilleschoten
aufschneiden und auskratzen. Die Milch mit Mark und Schoten aufkochen
lassen, dann durch ein Sieb gie├čen. Die wei├če Gelatine tropfnass in der
hei├čen Milch aufl├Âsen. Eigelb und Zucker mit den Quirlen des Handr├╝hrers
sehr schaumig schlagen. Dann nach und nach die Vanillemilch unterr├╝hren. Die
Creme so lange k├╝hl stellen, bis sie anf├Ąngt zu gelieren. Inzwischen das
Johannisbeergelee in einem Topf erw├Ąrmen und schmelzen lassen. Die Himbeeren
zugeben und gegebenenfalls auftauen lassen. Die rote Gelatine tropfnass
darin aufl├Âsen, dann die Himbeermasse kalt stellen, bis sie anf├Ąngt zu
gelieren. Wenn die Vanillecreme anf├Ąngt zu gelieren, die Sahne steif
schlagen und vorsichtig mit einem Schneebesen unter die Creme heben. Noch
mal 30 Minuten in den K├╝hlschrank stellen. Die H├Ąlfte der Vanillecreme in
eine Glassch├╝ssel f├╝llen, darauf zwei Drittel der Himbeermasse geben. Die
restliche Vanillecreme darauf verteilen. In die Mitte die restliche
Himbeermasse geben, mit einer Gabel Stra├čen ziehen. Die Creme noch mal 2
Stunden k├╝hl stellen.

Berechne dieses Rezept f├╝r Portionen