Zeige Rezept

Name des Rezepts: Aachener Printenauflauf mit Apfel-Zimt-Schaum Land / Region:
Anzahl der Portionen: 1

Zutaten:
100 Gramm Butter
6 Eiwei├č
50 Gramm Puderzucker
50 Gramm Bitterschokolade
100 Gramm Mandeln (fein gemahlen)
5 Gramm Printengewuerz
50 Gramm Butter (zerlassen)
1/2 Liter Apfelsaft
14 Eigelb
Zimtpulver
Anweisungen:
1. Butter in einer Sch├╝ssel schaumig r├╝hren. 2. 6 Eigelb und Puderzucker
ebenfalls schaumig r├╝hren und dann zu der Butter geben. Miteinander mischen.
3. Kleingehackte Bitterschokolade in einem Gef├Ą├č im Wasserbad schmelzen
lassen. 4. Die nicht zu hei├če Schokolade unter die Eier-Butter-Masse r├╝hren.
5. Eiwei├č sehr steif schlagen, dabei den Zucker einrieseln lassen.
Vorsichtig unter die ├╝brige Masse heben. 6. Gemahlene Mandeln und das
Printengewuerz unterheben. 7. Zehn kleine Portionsf├Ârmchen mit zerlassener
Butter auspinseln und die Auflaufmasse randvoll hineinf├╝llen. 8. Im
vorgeheizten Backofen in einem Wasserbad bei 220 Grad etwa 15 Minuten
backen. 9. In der Zwischenzeit den Apfelsaft mit 8 Eigelb und Zimtpulver in
einem Wasserbad zu einer dicklich-schaumigen Masse aufschlagen. 10. Die
Printenauflaeufe auf Teller st├╝rzen, den Apfel-Zimt-Schaum angie├čen.
Eventuell mit halbsteif geschlagener Sahne anrichten und mit Zimtpulver
best├Ąuben.
:Zusatz : Aus dem Netzkochbuch (von Gerhard Gartner)
: : Quelle: Essen wie Gott in Deutschland

Berechne dieses Rezept f├╝r Portionen