Zeige Rezept

Name des Rezepts: Maguro Kakumi (Glacierte Fischwuerfel) Land / Region:
Anzahl der Portionen: 4

Zutaten:
350 Gramm Thunfisch
47/250 Deziliter Sake
Sojasauce
Zucker
40 Gramm Ingwer (frisch)
2 Esslöffel Mirin (suesser Reiswein)
Beobachter 20/98
Sala Ruch (Sala of Tokyo)
Erfasst von Uwe Mueller
Anweisungen:
Thunfisch in 2-Zentimeter-Wuerfel schneiden. 0.2 Deziliter Sake in eine
heisse Bratpfanne giessen und Fischwuerfel dazu, wenn sich der Reiswein
erwaermt hat.
4 Essloeffel Sojasauce hinzu giessen. 40 Gramm geschaelten, in feine
Streifchen geschnittenen Ingwer dazugeben. Unter Wenden alles garen, bis
die Sauce praktisch verkocht ist. 2 Essloeffel Mirin (suesser Reiswein)
zugeben und nochmals alles reduzieren. Die Fischwuerfel damit glasieren.
Das Gericht ohne jede Beilage als Vorspeise anrichten oder mit etwas Reis
als Hauptspeise servieren. Dazu passt ein kraeftiger Weisswein.

Berechne dieses Rezept für Portionen