Zeige Rezept

Name des Rezepts: Madeleines (mit Vanille) Land / Region:
Anzahl der Portionen: 1

Zutaten:
6 Eier
200 Gramm Zucker
1 Vanilleschote; Mark
1/2 Zitrone; abgeriebene Schale
200 Gramm Mehl
1/2 Packung Trockenhefe
200 Gramm Butter
-- La bonne cuisine
-- d'aujourd'hui, Solar 1989
-- Erfasst von Rene Gagnaux
Anweisungen:
Die Eier mit dem Zucker verruehren, mit dem Schneebeesen so lange
verarbeiten, bis die Mischung schaumig wird. Vanillemark zugeben, sowie die
abgeriebene Zitronenschale, noch einmal kurz durchschlagen.
Mehl mit Trockenhefe mischen, mit einem Holzloeffel vorsichtig unterziehen.
Butter aufschmelzen, vorsichtig unterruehren.
Teig eine Stunde lang an einen kuehlen Ort ruhen lassen.
Die ausgebuterten 'Madeleines'-Formen mit dem Teig fuellen und im auf 200
oC vorgeheizten Ofen ca. 10 Minuten backen.
Falls keine 'Madeleines'-Formen vorhanden sind: Muffins-Formen gehen auch
sehr gut.
In Papier gut verpackt koennen die 'Madeleines' bis zu zwei Wochen im
Kuehlschrank aufbewahrt werden.

Berechne dieses Rezept für Portionen