Zeige Rezept

Name des Rezepts: Maccheroni-Gem├╝se-Gratin Land / Region:
Anzahl der Portionen: 6

Zutaten:
80 Gramm Zwiebeln
2 Knoblauchzehen
40 Gramm Stangensellerie
3 Essl├Âffel Oliven├Âl
400 Gramm Cima di Rapa; oder Broccoli
250 Milliliter Gem├╝sebouillon
500 Gramm Tomaten
Salz
Pfeffer
300 Gramm Maccheroni
10 Gramm Butter
15 Gramm Mehl
250 Milliliter Milch

Muskatnuss
1 Eigelb
Rahm
20 Gramm Valtellina-K├Ąse
-- oder Parmesan
1 Essl├Âffel Geschlagener Rahm
Butter; f├╝r die Form
30 Gramm Pecorino; gerieben
20 Gramm Butter; in Fl├Âckchen
1 Teel├Âffel Oregano; gehackt
Pfeffer; grob zersto├čen
-- Rene Gagnaux
-- nach einer Rubrik von
-- Mauro Paoli
Anweisungen:
Zwiebel und Knoblauch sch├Ąlen, fein hacken. Sellerie putzen und fein
w├╝rfeln. ├ľl in einem Topf erhitzen und die Zwiebel-, Knoblauch- und
Selleriest├╝cke darin zwei Minuten and├╝nsten.
Cima di Rapa putzen, die Stiele in gleich lange St├╝cke schneiden, dickere
Stiele halbieren. Die j├╝ngeren, zarten Bl├Ątter ganz lassen, die gr├Â├čeren
Bl├Ątter von Hand zerzupfen. Stiele in einen Topf geben, mit Fond auff├╝llen
und etwa zwanzig Minuten k├Âcheln lassen.
In der Zwischenzeit Tomaten blanchieren, h├Ąuten, Stielansatz und Kerne
entfernen, vierteln und quer halbieren. Die Tomaten zu den Cima di Rapa
geben und weitere f├╝nf Minuten k├Âcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer w├╝rzen.
Die Maccheroni in gen├╝gend Salzwasser al dente kochen, abgie├čen, kalt
abschrecken. Mit dem Gem├╝se vermischen und in eine ausgebutterte Gratinform
f├╝llen.
Sauce: Butter in einer Kasserolle zerlassen, das Mehl darin unter st├Ąndigem
R├╝hren ein bis zwei Minuten farblos anschwitzen. Milch zugie├čen,
glattr├╝hren. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss w├╝rzen. Etwa zwanzig Minuten
unter st├Ąndigem R├╝hren k├Âcheln lassen.
Eigelb mit Rahm verquirlen und die Sauce damit binden. Einmal kr├Ąftig
aufkochen lassen und die Sauce durch ein Sieb passieren. Erneut erhitzen,
den K├Ąse einstreuen und unter R├╝hren schmelzen. Zuletzt den geschlagenen
Rahm darunterziehen. Die Sauce ├╝ber die Gem├╝se-Teigwaren- Mischung gie├čen,
den Pecorino-K├Ąse dar├╝ber streuen und mit Butterfl├Âckchen belegen.
Bei zweihundert Grad im vorgeheizten Backofen w├Ąhrend zwanzig Minuten
├╝berbacken. Mit Oregano und Pfeffer bestreuen und sofort servieren.
:Fingerprint: 21056051,101318698,Ambrosia

Berechne dieses Rezept f├╝r Portionen