Zeige Rezept

Name des Rezepts: Kabeljau mit Chili-Gem├╝se Land / Region:
Anzahl der Portionen: 4

Zutaten:
4 Kabeljaufilets; je 150 g
2 Essl├Âffel Zitronensaft
4 small frische rote Chilischoten
30 Gramm Ingwer in Sirup aus dem Glas
1 Essl├Âffel Mehl
4 Essl├Âffel Sojasauce
6 Essl├Âffel ├ľl
1 Zwiebel
300 Gramm Zuckerschoten
300 Gramm Champignons
300 Gramm abgetropfte Aprikosen aus der Dose
Salz, Pfeffer
100 Milliliter
-- meine familie & ich 3/99
-- erfa├čt: Petra Hildebrandt
Anweisungen:
Fischfilets abbrausen, trockentupfen, mit Zitronensaft betr├Ąufeln. Chilies
entkernen und waschen. Eine Schote fein w├╝rfeln, die ├╝brigen in Ringe
teilen. Ingwer fein hacken.
Mehl mit Sojasauce, 3 EL ├ľl, Chiliw├╝rfeln und der H├Ąlfte des Ingwers
verr├╝hren. Fisch darin mindestens 30 Minuten marinieren.
Zwiebel abziehen, fein hacken. Zuckerschoten und Pilze putzen. Aaprikosen in
Spalten schneiden.
Zwiebel in 1 EL hei├čem ├ľl and├╝nsten. Pilze darin anbraten, Schoten und
Aprikosen zugeben. Mit Chiliringen, Ingwer, Salz und Pfeffer w├╝rzen. Br├╝he
angie├čen und 10 Minuten d├╝nsten.
Fisch im ├╝brigen ├ľl von beiden Seiten 3-4 Minuten braten, zum Gem├╝se
servieren.
Beilage: Basmati-Reis.

Berechne dieses Rezept f├╝r Portionen