Zeige Rezept

Name des Rezepts: Obst im Fenster Land / Region:
Anzahl der Portionen: 1

Zutaten:
1 Kilogramm Obst nach Jahreszeit
6 Blatt Gelatine
4 Essl├Âffel Honig
1/2 Zitrone, Saft davon
etwas Zitronenschale
1 Priese Vanillemark o. -pulver
Weitere Gew├╝rze oder Saft,
-- je nach Obstsorte
-- Beate See├člen-Hurler:
-- Das Beste von MacVollwert
-- ISBN 3-589-20871-6
-- erfa├čt: Petra Hildebrandt
Anweisungen:
Dies ist eine attraktive Obsts├╝lze, die ein Pausenbrot immer wieder
attraktiv macht. sie ist leicht und fruchtig, und fast rund um das Jahr mit
heimischen Fr├╝chten herzustellen. Im Fr├╝hjahr schmecken auch Zitronen oder
Orangen sehr gut, und als abwechslung zur winterlichen Apfels├╝lze schmeckt
auch eine Trockenfrucht-S├╝lze gut. Die Trockenfr├╝chte (Sorten nach Lust und
Laune) einweichen und Zimt und Nelken zugeben.
S├ťLZE: Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen, Obst waschen, putzen und
evtl. zerkleinern. Obst mit Zitronensaft, -schale, Honig und Vanille in
einem Topf geben und ganz leicht and├╝nsten. Enth├Ąlt das ausgesuchte Obst
viel Fl├╝ssigkeit, die beim D├╝nsten austritt, so braucht keine Fl├╝ssigkeit
zugegeben zu werden. Bei weniger Fl├╝ssigkeit im Obst gibt man einige
Essl├Âffel passenden Fruchtsaft dazu (zu ├äpfeln Apfelsaft, etc.) Das Ganze
l├Ą├čt man dann noch etwa f├╝nf minuten leicht k├Âcheln, gibt die ausgedr├╝ckte
Gelatine dazu und gie├čt alles in eine kalt ausgesp├╝lte, l├Ąngliche
Kuchenform, Auflaufform oder eine Sch├╝ssel. K├╝hl stellen und erstarren
lassen.
Bei Bedarf werden von der gest├╝rzten S├╝lze Scheiben abgeschnitten und
zwischen gebutterte oder mit Cr├Ęme fra├«che bestrichene Brotscheiben gelegt.

Berechne dieses Rezept f├╝r Portionen